Kreis Unna/Hamm zeichnet seine Ehrenämtler aus

Vereine

Ehre, wem Ehre gebührt. Jedes Jahr zeichnet der Fußball- und Leichtathletikkreis Unna/Hamm verdiente Ehrenämtler und Funktionäre aus. Auf die warten schöne Preise.

Kreis Unna

von Thorsten Teimann

, 28.11.2018, 15:03 Uhr / Lesedauer: 1 min

Dazu zählen unter anderem der Vorsitzende des TuS Hemmerde, Dirk Berkemeyer, wie auch Rüdiger Düren, Schatzmeister des SV Frömern. Weitere Auszeichnungen gehen an Sanja Lehmann und Beatrix Weber-Prause vom BSV Heeren, Dirk „Fritz“ Brune vom SuS Kaiserau und Annika Jaskowski vom Holzwickeder SC.

Aus dem Hammer Bereich sind zudem Werner Schuht (Hammer SpVg), Philipp Bockey (VfL Mark), Dieter Bothe und Peter Müller (beide SVF Herringen) und Marc Lapecevic (TuS Wiescherhöfen) eingeladen.

Kreis-Schiedsrichter-Obmann Torsten Perschke bedankt sich zudem bei Anna-Lena Weiß und Heiko Rahn für ihr Engagement. Die Vorsitzende des Kreis-Leichtathletik-Ausschusses - Bärbel Westermann - ehrt Monika Bluhm von den Leichtathleten von TuRa Bergkamen.

Beginn des Ehrenamtsfestes, durch das der Kreis-Ehrenamtsbeauftragte Ulrich Rolfing führt, ist um 18 Uhr. Zu den Ehrengästen zählen neben dem Europameister 1980 - Bernhad Dietz - noch der Vorsitzende des Westdeutschen Fußballverbandes Herrmann Korfmacher, FLVW-Ehrenamtbeauftragter Ulrich Jeromin sowie Kreisvorsitzender Horst Weischenberg.

Gespant sind die geladenen Gäste darauf, wer den DFB-Ehrenamtspreis erhält, der mit einem Fußball-Wochenende in Berlin verbunden ist. Der Preis für das junge Ehrenamt „Fußballhelden“ sieht sogar eine Trainingswoche in Spanien vor. tt

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Fußball-Kreisliga A

Spitzenspiel des FC Castrop-Rauxel bei RWT Herne wird abgebrochen, Polizei muss kommen

Hellweger Anzeiger Fußball-Landesliga:

TuS Bövinghausen muss gegen SuS Kaiserau ohne Thorsten „Kasalla“ Legat auskommen

Meistgelesen