Jürgen Klopp gratuliert Kamener BVB-Fan per Video zum Geburtstag

dzVideo im Artikel

Die Herzen von Startrainer Jürgen Klopp und dem Kamener Jürgen David schlagen leidenschaftlich für den BVB. „Kloppo“ brachte dem 67-Jährigen deshalb sogar ein Geburtstagsständchen.

Kamen

, 30.07.2020, 18:00 Uhr / Lesedauer: 2 min

Die ganze Familie David ist mit dem „schwarzgelben Virus“ infiziert. Für Vater Jürgen, der früher für den Kamener SC selber die Fußballstiefel schnürte und es immerhin bis in die Landesliga geschafft hat, gilt das ganz besonders.

„Ich begleite den BVB nach Möglichkeit auch bei den Auswärtsspielen und war deshalb schon in fast ganz Europa, natürlich auch an der Anfield Road in Liverpool“, sagt er. Ein ganz besonderes Erlebnis, denn dort ist bekanntlich nun der ehemalige Meistertrainer des BVB erfolgreich tätig.

„Kloppo“ saß bei den Dortmundern von 2008 bis 2015 auf der Trainerbank. Die Verdienste, die er sich in dieser Zeit um den Verein gemacht hat, sind bei den Fans der Dortmunder nicht vergessen. Auch bei Jürgen David nicht.

Daher kam sein Sohn Kai, beruflich als Graffiti-Künstler und Tätowierer unterwegs, auf die Idee, ein Bild von Klopp auf eine Wand des elterlichen Zuhauses zu sprayen.

Dieses gelungene Kunstwerk zeigte er unter anderem im Umfeld des BVB herum, für das er beruflich schon länger aktiv war und ist. So sah auch Martin Großkreutz, Vater des Ex-Nationalspielers Kevin Großkreutz, dieses Bild und es reifte die Idee, „Kloppo“ für ein Geburtstagsgeschenk der ganz besonderen Art zu gewinnen.

Jürgen Klopp feierte zuletzt den Gewinn der englischen Meisterschaft mit dem FC Liverpool.

Jürgen Klopp feierte zuletzt den Gewinn der englischen Meisterschaft mit dem FC Liverpool. © dpa

Kevin Großkreutz hält nämlich per WhatsApp noch immer Kontakt zu seinem Ex-Trainer, berichtete diesem von der Idee und der nahm sich tatsächlich die Zeit, um Jürgen David per Video zu seinem Geburtstag zu gratulieren.

Neben einem kurzen Liedchen beinhaltet dies auch eine persönliche Ansprache. Auch Kevin Großkreutz ließ es sich nicht nehmen, im Anschluss ebenfalls auf diesem Weg Glückwünsche auszusprechen.

Dieses Video wurde Jürgen David zu seinem Ehrentag überreicht und die Überraschung kam sehr gut an. „Ein Super-Geschenk, ich war völlig sprachlos“, sagt der Kamener. Jürgen Klopp hatte zuvor die Bitte übermittelt, dass er von der Übergabe sehr gerne ein weiteres Video haben würde. Das ist inzwischen geschehen, eine Antwort aus Liverpool gibt es indes bisher noch nicht. Doch Jürgen David hat dafür Verständnis: „Kloppo hat schließlich gerade genug um die Ohren und feiert sicher den Gewinn der englischen Meisterschaft.“

Jetzt lesen

Immer wenn der 67-Jährige nun auf die Terrasse geht, lächelt ihm Jürgen Klopp entgegen. Und das soll möglichst immer so bleiben. Eine Ausnahme gibt es aber doch: „Wenn der Jürgen bei Bayern München einmal Trainer werden sollte, wird das Bild sofort übermalt.“

Lesen Sie jetzt
Meistgelesen