Holzwickeder SC sagt „Talk“ und Spiel ab

Fußball

Alle diejenigen, die sich auf die Vorstellung des „neuen“ Holzwickeder SC am Sonntag gefreut hatten, wurden enttäuscht. Denn da der geplante Freundschaftsspielgegner Westfalia Wickede kurzfristig abgesagte, entschlossen sich die Verantwortlichen dazu, auch den für 13 Uhr geplanten „HSC-Talk“ ausfallen zu lassen.

Holzwickede

, 05.08.2018, 13:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Trainer Axel Schmeing hat so nur noch die Möglichkeit, seine Mannschaft morgen beim Freundschaftsspiel beim SV Horst-Emscher (Anstoß 19.30) in Aktion zu sehen, bevor am kommenden Sonntag die Saison mit dem Heimspiel gegen die TSG Sprockhövel beginnt.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Sportpolitik
Unnas Sportförderer Martin Bick: „Viele Vereine benötigen finanzielle Mittel“