Hier ist der neue Online-Tppschein der Amateurfußballer

HA-Tippspiel

Heinz Andres aus Kamen hat die jüngste Tipprunde der Sportredaktion gewonnen. Hier gibt auch schon den nächsten Online-Tippschein.

Kreis Unna

, 03.09.2019, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Hier ist der neue Online-Tppschein der Amateurfußballer

Tippspiel © Teimann

Gleich vier Tipper haben es in der vierten Runde auf 19 Punkte gebracht. So musste wieder das Los entscheiden. Das meinte es mit Heinz Andres, Heerener Straße 170 in 59174 Kamen besonders gut. Birgit Schwab, Hans-Joachim Arnheim und Stefan Lesniewski gingen leider leer aus. Heinz Andres hat einen Tankgutschein in Höhe von 30 Euro, einzulösen in allen Aral-Tankstellen Deutschlands, gewonnen. Den Gutschein schicken wir zu.

Erstmals besteht die Möglichkeit, auch online an diesem Spiel teilzunehmen. Dafür nutzen Sie den unter aufgeführten Link, füllen den Tippschein aus - fertig.

Die Regeln: Getippt werden 15 Spiele nach der Drei-Punkte-Wertung. Für das richtige Ergebnis erhält jeder Teilnehmer drei Punkte, stimmt die Tordifferenz, gibt es zwei Zähler. Die richtige Tendenz, also Sieg oder Niederlage, wird mit einem Punkt belohnt. Nach wie vor gibt es drei Jokerspiele, die auf dem Tippschein mit einem Sternchen gekennzeichnet sind. Die Punkte, die in diesen Spielen erreicht werden, zählen doppelt. Erreichen mehr als ein Mitspieler die maximale Punktzahl, entscheidet das Los. Ganz wichtig: Kopien und Faxe kommen nicht in die Wertung. Einsendeschluss ist Donnerstag, 5. September 2019. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Endstand Runde 4:

Heinz Andres 19

Birgit Schwab

Hans-Joachim Arnheim

Stefan Lesniewski

Kevin Schröder 18

Johann Walz

Markus Forster 17

Gerhard Ahlert 16

Anna Wichert

Günter Becker

Hubert Forster

Barbara Pirc

Helmut Voß

Frank Schneider

Thomas Resch

Michael Jochheim

Tippschein 11



Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Meistgelesen