Handballkreis Hellweg spielt wieder weit vorne mit

dzHandball

In sechs Hallen richtet der Handballkreis Hellweg sein 45. Auswahlturnier aus. Trotz der starken Konkurrenz springen gute Platzierungen heraus.

Kreis Unna

, 05.01.2020, 17:20 Uhr / Lesedauer: 2 min

In sechs Sporthallen der Städte Unna, Kamen und Bergkamen traten die männlichen und weiblichen Talente gestern an, um ihr Können zu beweisen. Und diese Veranstaltung ist weiterhin ein Publikumsrenner, wie ein Blick auf die Tribünen verriet. „Etwa 500 junge Sportler sind bei uns angetreten, um um den Turniersieg zu spielen. Schön, dass sie dies vor so einer schönen Kulisse machen konnten“, sagt Kreisvorsitzender Elberg. Der Kreisvorstand selbst sowie ehrenamtliche Helfer der in den sechs Sporthalle beheimateten Vereine sorgten für einen reibungslosen Ablauf.

„Alle Mannschaften sind wie vereinbart angereist, das Turnier konnte pünktlich beginnen“, verkündete Jugendkoordinator Luka Scheerer. Den Siegerpokal durfte dann einige Stunden später aus heimischer Sicht nur die weiblichen Auswahl des Jahrgangs 2007 entgegennehmen. Die setzte sich in der Sporthalle Heeren in allen fünf Spielen recht deutlich durch. Selbst das zweitplatzierte Team von EUREGIO/Münsterland wurde gleich zum Auftakt des Turniers sicher mit 11:5 bezwungen.

Jetzt lesen

Zweite Plätze für die männlichen Auswahlteams der Jahrgänge 2008, 2006 und 2005 sowie der weiblichen Auswahl 2006 sorgten dann doch für strahlende Gesichter bei den Verantwortlichen, die wieder einmal, nun schon zum 45. Mal, einen hochklassigen Wettbewerb auf die Beine gestellt hatten. „Ein Dank geht auch an die Städte und Gemeinden, die uns die Sporthallen erneut kostenlos zur Verfügung gestellt haben. Sonst wäre ein Turnier dieser Art gar nicht möglich““, lobte Elberg.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Kreisauswahl-Turniere

05.01.2020
/
Kreisauswahlturnier Halle Heeren© pal
Kreisauswahlturnier Halle Heeren© Pal
Kreisauswahlturnier Halle Heeren© pal
Kreisauswahlturnier Halle Heeren© pal
Kreisauswahlturnier Halle Heeren© pal
Kreisauswahlturnier Halle Heeren© pal
Kreisauswahlturnier Halle Königsborn© pal
Kreisauswahlturnier Halle Königsborn© Pal
Kreisauswahlturnier Halle Königsborn© pal
Kreisauswahlturnier Halle Königsborn© pal
Kreisauswahlturnier Halle Königsborn© pal
Kreisauswahlturnier Halle Königsborn© Pal
Koppelteich Kreisauswahlturnier© pal
Koppelteich Kreisauswahlturnier© Pal
Koppelteich Kreisauswahlturnier© Pal
Koppelteich Kreisauswahlturnier© Pal
Koppelteich Kreisauswahlturnier© Pal
Koppelteich Kreisauswahlturnier© Pal
Koppelteich Kreisauswahlturnier© pal
Koppelteich Kreisauswahlturnier© pal
Koppelteich Kreisauswahlturnier© pal
Koppelteich Kreisauswahlturnier© pal
Koppelteich Kreisauswahlturnier© pal
Kreisauswahlturnier Overberge© pal
Kreisauswahlturnier Overberge© pal
Kreisauswahlturnier Overberge© Pal
Kreisauswahlturnier Overberge© Pal
Kreisauswahlturnier Overberge© Pal
Kreisauswahlturnier Overberge© Pal

Die Endstände:

Männlich 2008 Barlach-Halle Unna: 1. Industrie, 2. Hellweg, 3. Industrie II, 4. Rhein.Ruhr I, 5, Rhein-Ruhr II, 6. Lenne-Sieg

Männlich 2007 Koppelteichhalle Kamen: 1. Hagen-Ennepe-Ruhr, 2. EUREGIO, 3. Bergischer HK, 4. Rhein-Ruhr, 5. Bergischer HK II, 6. Hellweg, 7. Industrie

Männl. 2006 Römerberghalle Oberaden: 1. Mittelrhein, 2. Hellweg, 3. Industrie

Männlich 2005 Sporthalle Overberge: 1. Hagen/Ennepe/Ruhr, 2. Hellweg, 3. Industrie, 4. Lenne-Sieg, 5. Hagen/Ennepe/Ruhr II

Wbl. 2008 Kreissporthalle Königsborn: 1. Industrie, 2. EUREGIO, 3. Hellweg, 4. Rhein-Ruhr, 5. HK Münster

Wbl. 2007 Sporthalle Kamen-Heeren: 1. Hellweg, 2. EUREGIO, 3. HK Münster, 4. Industrie, 5. Rhein-Ruhr, 6. Lenne-Sieg

Weibliche 2006 Kreissporthalle: 1. Industrie, 2. Hellweg, 3. Euregio Münsterland

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Fußball
Kreisliga-Spitzenreiter Königsborner SV hat bereits die nächste Verstärkung an der Angel
Meistgelesen