Engin Duman beweist einmal mehr seinen Torriecher

dzFußball

Da hat sich der VfK Kamen aber einen richtigen Torjäger geschnappt: Im Testspiel gegen den SC Capelle traf der Neuzugang gleich sechs Mal.

Kamen

, 24.07.2020, 15:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

A-Kreisligist VfL Kamen setzt seine Testspielreihe erfolgreich fort.

Fußball-Testsppiel: VfL Kamen - SC Capelle 8:1 (5:1)

Einen deutlichen Sieg feierten die Platzherren gegen den B-Kreisligisten. Der VfL war von Beginn an drückend überlegen und markierte in regelmäßigen Abständen schöne Treffer. Nach dem Wiederanpfiff ließen die Gastgeber die Zügel zunächst etwas schleifen, ehe dann in der Endphase weitere Tore zum 8:1-Sieg folgten. Mann des Tages war Engin Duman, der dem Gegner sechs Treffer einschenkte. „Wir haben viele neue Varianten ausprobiert. Es war eine gute Laufeinheit mit teilweise sehr schönen Kombinationen“, zeigte sich VfL-Übungsleiter Emre Aktas recht zufrieden.

Jetzt lesen

VfL Kamen: Hellebrandt, Serkan Gül, Berlandieri, Engin Duman, Büyükdere, Gehrmann, Öden, Pasternack, Islam Kücükyagci, Blume, Cihad Kücükyagci, Kisa, Öztürk, Dikmen, Ellerkmann

Tore: 1:0 (2.) Engin Duman, 2:0 (7.) Cihad Kücükyagci, 3:0 (28.) Enin Duman, 3:1 (29.) Matthies, 4:1 (37.) Engin Duman, 5:1 (40.) Engin Duman, 6:1 (67.) Öztürk, 7:1 (84.) Engin Duman, 8:1 (90.) Engin Duman

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Leichtathletik
Silvesterlauf, Kurparklauf, Hochsprung-Meeting: Entscheidung zu Veranstaltungen in Unna