Der für den April geplante Sternlauf wird verschoben.

Laufsport

Statt zur Saisonerföffnung soll der Bergkamener Sternlauf nun zum Abschluss der Saison durchgeführt werden.

Bergkamen

25.03.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Bergkamener Sternlauf wird in den Herbst verschoben.

Der Bergkamener Sternlauf wird in den Herbst verschoben. © awa

Mit einem Sternlauf in die Marina in Rünthe wollten die Bergkamener Leichtathletikvereine am Sonntag, 26. April, in die Saison 2020 starten und das 10-jährige Bestehen des FLVW- Fitnessparks feiern.

Die Leichtathletikvereine haben jetzt jedoch beschlossen, dass die Veranstaltung ausfällt und auf einen noch festzulegenden Termin im Herbst verschoben wird.

Man wird sich dann vor den Sommerferien treffen und als Ersatzveranstaltung einen Saisonabschlusslauf planen, damit zumindest das Jubiläum in diesem Jahr gefeiert werden kann.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Handball:
Coach Rau vom Landesligisten SuS Oberaden II befürchtet: „Das wird eine Leerlauf-Saison“