Crosslauf über die Kuhwiese

Crosslauf

Nach der erfolgreichen Neuauflage des Hemmerde Crosslaufs in 2017 mit 70 Finishern wird es auch 2018 einen 100-prozentigen Crosslauf geben

Unna

07.10.2018, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Crosslauf über die Kuhwiese

Die Teilnehmer werden auf der Strecke mächtig gefordert. © Michael Neumann

Und in Hemmerde geht es querfeldein - über 100 Prozent Kuhwiese. Genauer geht es am Samstag, 3. November, ab 14 Uhr über eine Kuhwiese mit ein paar Obstbäumen, einen „Berg“, der zweimal pro Runde überwunden werden muss, und den alten Sportlatz. Gelaufen wird genau eine Stunde, wobei die Rundenanzahl und die Einlaufreihenfolge zählt.

Anmeldungen sind ab sofort online über das die Seite http://crosslauf.run/cross2018/ möglich. Die Startgebühr beträgt sieben Euro. Anmeldungen sind auch noch eine Stunde vor dem Start auf dem alten Sportplatz in Hemmerde möglich. Voranmeldungen erleichtern jedoch den organisatorischen Ablauf und werden deshalb erbeten.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Fußball-Kreisliga B:

Spitzenreiter BR Billmerich muss gegen den TSC Kamen II ganz schön kämpfen

Hellweger Anzeiger Fußball-Kreisliga B:

Wie der SuS Lünern an seinem dezimierten Nachbarn TuS Hemmerde vorbeizieht