Auszeit! Handballkreis Hellweg stellt den Spielbetrieb ein

Handball

Es hatte sich bereits angedeutet: Der Handballkreis Hellweg stellt ab sofort den Spielbetrieb ein. Das ist der Wunsch der meisten Vereine.

Kreis Unna

, 22.10.2020, 22:33 Uhr / Lesedauer: 1 min
Auszeit für die Handballer auf Kreisebene: Der Handballkreis Hellweg stellt ab sofort den Spielbetrieb bis zum nächsten Jahr ein.

Auszeit für die Handballer auf Kreisebene: Der Handballkreis Hellweg stellt ab sofort den Spielbetrieb bis zum nächsten Jahr ein. © Palschinski

Bis zum Donnerstagabend hatten die heimischen Handballvereine die Möglichkeit, beim Handballkreis ihr Votum abzugeben. Und das geschah dann auch recht deutlich. Das Ergebnis: Bis einschließlich 8. Januar nächsten Jahres wird der Spielbetrieb vorläufig wegen der anhaltenden Corona-Pandemie eingestellt.

Jetzt lesen

Carsten Umbescheidt, Vorsitzender des Handballkreises, hatte das Abstimmungsergebnis noch am Abend über die Homepage des Kreises veröffentlicht. Darin heißt es: „Viele positive Rückmeldungen haben uns per Mail oder Telefon erreicht, das hat uns natürlich besonders gefreut. Wie sich gezeigt hat, war es genau die richtige Entscheidung, alle Vereine in dieser schwierigen Situation mit einzubeziehen. Wir alle lieben unseren Sport, wollen nur das Beste und die Kugel natürlich in spannenden Spielen fliegen sehen.“

Jetzt lesen

Und weiter: „Viele Vereinsvertreter, Trainer, Eltern riefen uns in den letzten Tagen an und teilten mit, dass sie mit einem schlechten Gefühl zu den Spielen fahren. Auch der Wunsch nach corona-bedingten Spielverlegungen wurde immer größer.“

Die Abstimmung der Vereinsvertreter fiel sehr eindeutig aus. Mit großer Mehrheit wurde der Wunsch geäußert, die Saison bis zum 8. Januar ruhen zu lassen. Umbescheidt: „Der Spielbetrieb ruht ab sofort. Wir werden nun in den nächsten Tagen an den Spielmodalitäten arbeiten, die ab Januar greifen können.“

Diese Entscheidung betrifft alle Mannschaften der Kreisligen bis hoch zur Damen- und Herren-Bezirksliga, die der Organisation des Kreises Hellweg unterstellt sind. Auf westfälischer Verbandsebene wird bisher noch weiter gespielt.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Amateurfußball
Verlängerung des Teil-Lockdowns: Für den Start im Amateurfußball wird es eng