42 Teams kämpfen bei der SG Massen um den Winter-Cup

Fussball

Die Fußballabteilung der SG Massen richtet ihren „Damen-Winter-Cup“, größtes Indoor-Damen-Fußball-Turnier Deutschlands, am 12. und 13. Januar aus. Einige Teams werden noch gesucht.

Unna

11.12.2018, 15:33 Uhr / Lesedauer: 1 min

42 Teams mit etwa 500 kickenden Frauen suchen dann auf fünf Courts den Nachfolger des letzten Turnier-Siegers GW Berlin-Neukölln. Da die Mannschaften aus dem gesamten Bundesgebiet kommen, ist auch wieder die Unterbringung in der Massener Sonnenschule sichergestellt. Die dort übernachtenden Spielerinnen freuen sich schon jetzt auf die traditionelle „Players Night“ am Samstag-Abend im Bürgerhaus Massen. Da diese Party auch in Verbindung mit der „Grün-Weißen-Nacht“ öffentlich veranstaltet wird, ist neben den Teilnehmern auch die gesamte Bevölkerung ab 21 Uhr eingeladen.

Ein Shuttle-Bus pendelt die ganze Nacht hindurch - ist auch Zubringer von der Schule zur Soccer-Halle. Das einmalige Turnier bezieht seinen Reiz aus komplett mit Netz umrandeten Spielfeldern, die ein Non-Stop-Aufeinandertreffen innerhalb der 10-minütigen Spielzeit gewährleisten. Es handelt sich so für Spielerinnen und Trainer um einen willkommenden Härte-Test bezüglich der bevorstehenden Hallen-Kreismeisterschaft und der dann startenden Meisterschafts-Rückserie. Der Spielplan ist so aufgestellt, dass alle Platzierungen (aufgeteilt nach einzelnen Leistungsstärken-Gruppen) ausgespielt werden.

Gestartet wird am Samstag um 10 Uhr. Die Siegerehrung durch den Schirmherrn Wilhelm Jonas soll am Sonntag um 16 Uhr stattfinden.

Von Nachzügler nimmt die SGM auch jetzt noch einige Anmeldungen entgegen. Es können sich zudem auch noch leistungsstarke Mädchen-Mannschaften anmelden. Weitere Info´s - wie Ausschreibungs- und Anmelde-Bedingungen, Preisgelder,Turnier-Ablauf etc. - sind der Homepage „sgmassenfussball.de“ zu entnehmen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Fußball-Kreisliga
Trainer Tuncay Sönmez vom TSC Kamen im Interview: „Ich traue uns alles zu“