Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Lokalsport

Lokalsport

Fußball

FC Overberge geht nach starkem Start die Puste aus

Fußball-Bezirksligist FC Overberge führte gegen Teutonia Waltrop bereits mit 2:1, als die Gäste die Partie nochmals drehten. Einen standegemäßen Sieg für der SSV Mühlhausen ein. Von Dirk Berkemeyer

Der nächste Teilerfolg für Julia Ritter: Bei den Deutschen Meisterschaften in Nürnberg erreichte die talentierte 20-Jährige jeweils das Finale im Kugelstoßen und im Diskuswerfen. Von Thorsten Teimann

Kaum zu glauben: Der Fußball-A-Kreisligist TuS Niederaden hielt im Testspiel gegen die Reserve des Lüner SV ein torloses Remus, um anschließend gleich neun Treffer zu kassieren. Von Ulrich Eckei

Das ist aber mal eine Absage: Mit einem klaren 9:1-Erfolg über den TuS Vosswinkel startet der TSC Kamen ins Turnier des SV Hilbeck - und danach sah es zunächst gar nicht aus. Von Ulrich Eckei

Situation bewertet, Lösung vorgeschlagen - und prompt umgesetzt. Der BSV Heeren hätte jeden zweiten Sonntag mit fast allen fünf Seniorenmannschaften Zuhause gespielt. Jetzt wurde der Belegungsplan entzerrt Von Thorsten Teimann

Der Verlierer des Aufstiegsspiels der A-Kreisliga-Meister Unna/Hamm trifft am Ende der Saison auf einen Gegner aus einem anderen Kreis. Das ist diesmal aber nicht Dortmund - und auch nicht der Kreis Beckum. Von Thorsten Teimann

Auf die Matratze kommt es an

Verwöhnen Sie sich mit gutem Schlaf

Wer sich nach dem Aufwachen nicht richtig erholt fühlt oder sogar Rückenschmerzen hat, sollte sich über seine Matratze Gedanken machen. Rat gibt’s im Bettenfachgeschäft Schlafkultur in Kamen.

Bezirksliga-Absteiger VfL Kamen lag erst 0:2 hinten und führte dann wieder 3:2 gegen den Kreisliga A-Neuling SuS Oberaden. Der aber bekam nun die zweite Luft und drehte das Spiel wieder. Von Ulrich Eckei

Die Bahn liegt ihm - zweifelsohne. Lucas Liß spielte jetzt wieder bei der Bahn-DM in Dudenhofen seine ganze Klasse aus - in der Mannschaftsverfolgung. Das wurde mit dem DM-Titel belohnt. Von Thorsten Teimann

Michel Heßmann vom RSV Unna verpasst nur knapp eine EM-Medaille. Beim U19-Zeitfahren in Tschechien reichen 31:10 Minuten über 24 Kilometer „nur“ zu EM-Platz vier.

Bleibt alles wie es ist, dann muss die Erste des BSV Heeren in dieser Saison zweimal wegen der Platzbelegung am späten Sonntagnachmittag zum Meisterschaftsspiel antreten. Doch eine Lösung ist in Sicht. Von Thorsten Teimann

Starke Weiten möchte Julia Ritter am Wochenende bei der Leicjhtathletik-DM hinlegen. Schon am Freitag geht es in Nürnberg mit dem Kugelstoßen los - aber nicht im Stadion. Von Thorsten Teimann

Borussia Dortmund
Schalke 04

Ein Vergleich, der „ein wenig hinkt“. Die Oberliga-Handballer laufen am Donnerstag zum nächsten Testspiel auf; am Römerberg und im Fußball - gegen einen C-Kreisligisten. Von Thorsten Teimann

Auftakt gelungen. Mit einem klaren 3:0 gegen den Neu-Westfalenligisten BSV Schüren startete der Holzwickeder SC am Mittwoch in das Turnier des SC Aplerbeck. Von Werner Hahn

Luca Nik Armbruster aus Unna startet in dieser Woche bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin. Im Kopf hat er dabei aber immer die Qualifikation für ein ganz anderes Event - in Argentinien. Von Thorsten Teimann

Er ist amtierender Deutscher Marathon-Meister in der Altersklasse M70. Aber Jürgen Graeber aus Kamen hat sich noch höhere Ziele gesetzt. Ein Etappenziel ist die Meisterschaft im Berglaufen. Dafür wird Von Thorsten Teimann

Der A-Kreisligist TuS Hemmerde überrascht derzeit in jedem Testspiel. Gegen TIU Rünthe fuhr das Team den dritten Sieg in Folge ein. Die Reserve des Holzwickeder SC kommt hingegen nur mühsam in Tritt. Von Ulrich Eckei

Und los geht es: Am Mittwoch um 17.45 Uhr tritt der Holzwickeder SC beim Hecker-Cup des SC Aplerbeck an. Dabei kommt es zum großen Treffen der beiden Meister.

Mit einem echten Kamener Knaller startet die Kreisliga A (2) am 12. August in die neue Saison. Ein Absteiger trifft auf einen ambitionierten Aufsteiger. Von Thorsten Teimann

Auf dem Pferd fühlt sie sich pudelwohl - was sich jetzt auszahlte. Nike Lorenz aus Unna ist Weltmeisterin im Westernreitren. Das „Cowgirl vom Hellweg“ holte sich in Texas den Titel. Von Marcel Schürmann

Fröndenberg gilt als Reiter-Hochburg der Vielseitigkeit. Kein Wunder also, dass immer wieder talentierte Reiterinnen und Reiter aus der Ruhrstadt kommen - und für internationale Wettbewerbe nominiert werden.

Denise Quentin und Tim Odenkirchen sind die neuen Vereinsmeister der Schwimmfreunde Unna. Vor allem Denise Quentin verteidigt dabei „eisern“ ihren Titel - und das nicht zum ersten Mal.

Franz-Josef Hürmann strampelt für den Erfolg. Von Deutschland ist er bis zum WM-Silber in Las Vegas unterwegs - mit dem Container-Schiff und dem Fahrrad. Von Horst Reinecke

Für den Handball-Landesligisten RSV Altenbögge läuft es bereits ganz gut. Das Team legte jetzt zwei Testspiel-Siege hin. Erfolgreich war auch der TuS Overberge, bei einem klassentieferen Gegner. Von Mats-Yannick Roth

Der Kamener SC lässt weiterhin aufhorchen. Im Testspiel beim Bezirksligisten RW Unna gewann der A-Kreisliga-Neuling gleich mit 5:2. Von Ulrich Eckei

Fußball-Landesligist SSV Mühlhausen und der FC Overberge haben die ersten Testspielsiege eingefahren. Dabei agierte der SSV eher mit schweren Beinen. Von Thorsten Teimann

Das sah teils gut aus, doch am Ende reichte es für den SuS Oberaden in seinen beiden Testspielen beim Soester TV und beim Drittligisten TuS Volmetal nur zu Niederlagen. Von Mats-Yannick Roth

Der Holzwickeder SC ist mit einem Sieg in das Lüner Turnier um den Extra-Cup gestartet. Gegen den SuS Kaiserau lag der Oberligist jedoch erst 0:1 hinten. Von Werner Hahn

95.000 Zuschauer besuchten in der abgelaufenen Saison die Spiele der Fußball-Oberliga. Aufsteiger Holzwickeder SC hofft nun auf mehr Fans im Stadion - und auf den Klassenerhalt. Von Werner Hahn

Der Stadtsportverband Unna plant seine Zukunft neu. Dazu wurde eigens ein Perspektivteam ins Leben gerufen. Für die Vereine könnte das demnächst mit Kosten verbunden sein. Von Thorsten Teimann