Platzsturm und Aufstiegsjubel beim Königsborner SV