Schalke 04 macht‘s gegen VfB Hüls zweistellig - vor allem dank Simon Terodde

Redakteur
Simon Terodde schoss den VfB Hüls in Halbzeit eins fast im Alleingang ab.
Simon Terodde schoss den VfB Hüls in Halbzeit eins fast im Alleingang ab. Sechs Tore gelangen dem Schalker Stürmer bis zur Pause. © Olaf Krimpmann
Lesezeit