Trauma-Experte und Psychotherapeut Christian Lüdke spricht mit uns darüber, wie jemand zum Tierquäler werden könnte. © Geschwinder, Sabine
Tierschutz-Skandal

Trauma-Experte im Gespräch: Wie wird man zum Tierquäler?

Nach dem Tierschutzskandalen in Werne und Selm erklärt Trauma-Experte Christian Lüdke aus Lünen im Video-Gespräch, wie man eigentlich zum Tierquäler werden könnte.

Christian Lüdke aus Lünen ist Psychotherapeut und Trauma-Experte. Nach dem Tierschutz-Skandal in Werne mit misshandelten Schlachttieren haben wir bereits mit ihm darüber gesprochen, was die schockierenden Bilder in uns auslösen.

In Teil 2 des Gesprächs spricht der Psychotherapeut darüber, wie jemand eigentlich zum Tierquäler wird und wie wichtig Werte sind.

Über die Autorin
Redakteurin
Ich bin neugierig. Auf Menschen und ihre Geschichten. Deshalb bin ich Journalistin geworden und habe zuvor Kulturwissenschaften, Journalistik und Soziologie studiert. Ich selbst bin Exil-Sauerländerin, Dortmund-Wohnerin und Münsterland-Kennenlernerin.
Zur Autorenseite
Sabine Geschwinder

Unna am Abend

Täglich um 18 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.