Markt in Selm: Termin nach Tag der deutschen Einheit entfällt

Redakteurin
Der Wochenmarkt auf dem Willy-Brandt-Platz in Selm fällt am 4. Oktober aus.
Der Wochenmarkt auf dem Willy-Brandt-Platz in Selm fällt am 4. Oktober aus. © Stephanie Tatenhorst (Archiv)
Lesezeit

Immer dienstags und freitags ist Markt in Selm vorm Bürgerhaus. Bei Wochen mit Feiertagen wird diese Regel aber manchmal gebrochen – so auch in der Woche, die mit dem Tag der deutschen Einheit beginnt. Montag (3. Oktober) ist ein Feiertag. Und weil es für den Dienstag darauf für die Händler auf dem Markt nicht möglich ist, frische Waren zu bekommen, fällt der Wochenmarkt auf dem Willy-Brandt-Platz am Dienstag (4. Oktober) aus.

Freitag Markt in Selm, Donnerstag in Bork

Sonst bleibt aber alles wie immer: freitags findet der Wochenmarkt wieder wie gewohnt statt. Von 8 bis 12.15 Uhr gibt es auf dem Marktplatz dann Wurst, Fisch, frisches Gemüse, Backwaren und Textilien.

An Donnerstagen ist zudem immer Markt im Selmer Ortsteil Bork. Der findet immer nachmittags statt. Von 14 bis 17 Uhr gibt es dann im Ortskern frische Waren. Die Hauptstraße in Bork wird dafür extra für Autofahrer gesperrt.