Lars Bußkamp spielte am Wochenende für die Erste und Zweite von Grün-Schwarz Cappenberg.
Lars Bußkamp spielte am Wochenende für die Erste und Zweite von Grün-Schwarz Cappenberg. © Janis Czymoch
Fußball

Sorgen um Mentalitätsprobleme bei GS Cappenberg – Trainer Harder: „Hat nichts mit Kreisliga zu tun“

Nur einen Platz trennen die Kicker von GS Cappenberg noch von einem Abstiegsrang in der Kreisliga-A. Spielertrainer Pascal Harder hofft allerdings auf die Trendwende – und übt Kritik an Spielern.

Die denkwürdige Last-Minute-Niederlage in der Fußball-Kreisliga A gegen den BSV Heeren bedeutet für Grün-Schwarz Cappenberg: Der Abstiegskampf ist ab jetzt bittere Realität. Da kommt erschwerend hinzu, dass es der Mannschaft laut GSC-Trainer Pascal Harder dafür aktuell an der nötigen Mentalität fehle. Das hat seine Gründe.

GS-Trainer kritisiert: „Ich kann das aktuell nicht nachvollziehen“

Über den Autor
Volontär
Ist passionierter und aktiver Sportler aus dem schönen Bergischen Land und seit 2011, ursprünglich wegen des Studiums, im Ruhrgebiet unterwegs. Liebt die Kommunikation mit Menschen im Allgemeinen und das Aufschreiben ihrer Geschichten im Speziellen.
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.