Volksbühne und Rohrmeisterei einigen sich – Happy End im Kuchenstreit

Freier Mitarbeiter
Eveline Berretta, Vorsitzende der Volksbühne Ergste, und Vereins-Pressewart Wolfgang Strauß vor der Rohrmeisterei
Eveline Berretta, Vorsitzende der Volksbühne Ergste, und Vereins-Pressewart Wolfgang Strauß haben die Funkstille mit der Rohrmeisterei beendet. © Reinhard Schmitz
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Volksbühne Ergste Volksbühne Ergste präsentiert neues Stück: „Jubel, Trubel, Eitelkeiten“

Rohrmeisterei Schwerte Volksbühne fühlt sich vertrieben: „Zahlen nicht so gut wie Herr Fitzek“

Schlag gegen Kriminalität: Polizei kontrolliert in Bordellen und Parks im Kreis Unna

Ab Frühjahr 2023 spielt die Volksbühne wieder in der Rohrmeisterei

Rohrmeisterei-Chef Tobias Bäcker schickte eine E-Mail

Am 1. April gibt es erstmals eine Premiere außerhalb von Ergste