Tempo 20 in der Schwerter Innenstadt wahrscheinlich – Straßensperrung eher nicht

Redakteur
Zwischen C&A und dem Café Extrablatt in Schwerte sollen während des Verkehrsversuchs keine Autos fahren dürfen.
Zwischen C&A und dem Café Extrablatt sollen während des Verkehrsversuchs keine Autos fahren dürfen. Dieser Punkt ist aber umstritten. © Heiko Mühlbauer
Lesezeit

„Tempo 20, da kommt doch keiner mehr“

Vöcks: Verlagerungseffekt auf andere Straßen

Zeitplan recht sportlich

CDU: Es handelt sich ja nur um einen Versuch

Prüfung soll Ende November abgeschlossen sein

Schrezenmaier enthielt sich