Pracht entsteht hinter Planen: Exklusiver Blick auf die Baustelle des Hindutempels

Freier Mitarbeiter
Suntharalingam Gobinaath, 1. Vorsitzender des Tempelvereins Schwerte
Suntharalingam Gobinaath, 1. Vorsitzender des Tempelvereins, begutachtet hoch oben an der Kuppel den Baufortschritt des Hindutempels am Beckenkamp. © Reinhard Schmitz
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Psychotherapeut Dr. Lüdke: „Ich bestimme selbst, was Weihnachten sinnvoll macht“

Wohnungseinbruch in Westhofen: Täter hielten Schwerterin (78) fest

Maria Laborge (92) ist tot: Sie eröffnete die erste Pommesbude der Stadt

Schicht für Schicht entstehen alle Ornamente aus Betonbrei

Das Innere des Altarturms dient als Körner-Silo

Viele Fotos: So prachtvoll wird der Hindutempel Schwerte