Das Kreis-Gesundheitsamt hat am Donnerstag 83 Corona-Neuinfektionen für Schwerte gemeldet. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild
Corona-Update

Fast 500 Corona-Infizierte in Schwerte – Inzidenz steigt auf über 700

In immer größeren Sprüngen steigen die Corona-Zahlen in Schwerte weiter an. Am Donnerstag (20.1.) wurden die bislang meisten Neuinfektionen gemeldet.

So viele Neuinfektionen hat das Kreis-Gesundheitsamt noch nie auf einen Schlag gemeldet. Am Donnerstag (20.1.) ging aus den veröffentlichten Zahlen hervor, dass sich 83 weitere Schwerterinnen und Schwerter nachweislich mit dem Coronavirus infiziert haben.

Kreis-Inzidenz explodiert

Über die Autorin
Redakteurin
Redakteurin, davor Studium der angewandten Sprachwissenschaften in Dortmund und Bochum. Sportbegeistert und vor allem tänzerisch unterwegs.
Zur Autorenseite
Carolin West

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.