Das Gewerbegebiet in Geisecke wird an das Glasfaser-Netz angeschlossen. (Symbolbild) © picture alliance/dpa
Glasfaserausbau

Anschluss für 95 Unternehmen: Glasfaserausbau im Gewerbegebiet Geisecke

Die Telekom beginnt mit dem Glasfaserausbau im Geisecker Gewerbegebiet. Insgesamt 95 Unternehmen sollen ans neue Netz. Die Fertigstellung soll noch in diesem Halbjahr erfolgen.

Im Gewerbegebiet Geisecke in Schwerte erhalten die rund 95 Unternehmen in Zukunft Anschluss an das Glasfasernetz der Telekom. Der Telekommunikationsanbieter beginnt momentan nach eigenen Angaben mit der Detailplanung für den Ausbau.

Fertigstellung in diesem Halbjahr

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Student für Sozialwissenschaft und Philosophie – gebürtiger Schwerter und Wahl-Dortmunder. Immer interessiert an Menschen aus dem Ruhrgebiet und ihren Geschichten.
Zur Autorenseite
Felix Mühlbauer

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.