Der Aufstieg gegen Sarajevo-Bosna hat ein teures Nachspiel für den VfB Westhofen. © Manuela Schwerte
Fußball-Kreisliga

VfB Westhofen: Sportgericht wurde tätig – Bezirksliga-Aufstieg hat ein teures Nachspiel

Gegen Sarajevo-Bosna machte der VfB Westhofen den Bezirksliga-Aufstieg perfekt. Nun hat sich das Sportgericht des Fußballkreises Dortmund mit der Partie beschäftigt – und den VfB bestraft.

Unverhofft feierte der VfB Westhofen am vorletzten Spieltag die Meisterschaft in der Kreisliga A1 Dortmund. Nun hat die Partie gegen Sarajevo-Bosna ein teures Nachspiel für die Westhofener.

Kreissportgericht bestraft VfB Westhofen

Über den Autor
Volontär
Amateursportler bewegen vielleicht weniger Menschen als die Profis, dafür aber umso intensiver. Sie schreiben die besseren Geschichten - vor allem im Ruhrgebiet. Seit 2017 bin ich für Lensing Media auf der Suche nach ihnen. Zunächst als Freier Mitarbeiter, seit Oktober 2021 als Volontär. Darüber hinaus Handballtrainer in der Bezirksliga. Gebürtig aus Lünen.
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.