André Haberschuss (li.) und Boris Decker (re.) bilden das Trainergespann des ETuS/DJK Schwerte. © Manuela Schwerte
Fußball-Kreisliga A

Neue Abwehrkette des ETuS/DJK Schwerte ist „drei Klassen besser als letzte Saison“

Okay, es ist nur ein Testspiel gewesen - Ergebnisse dieser Partien in der Saisonvorbereitung hängen die Trainer im Allgemeinen nicht allzu hoch. Trotzdem lässt dieses Resultat aufhorchen.

Mit 3:0 hat der ETuS/DJK Schwerte am Sonntag den Wittener Bezirksligisten VfB Annen bezwungen. Mit anderen Worten: Die „Östlichen“, Absteiger in die Kreisliga A, sind als eindeutiger Sieger aus einem Spiel gegen einen klassenhöheren Gegner hervorgegangen.

Zwei Elfmeter bringen ETuS/DJK Schwerte auf die Siegerstraße

Trainer André Haberschuss lobt Rafael Kovac und Jordan Howie

Über den Autor
Redakteur
Als Schwerter Sportredakteur seit 2000 auf den Sportplätzen und in den Hallen unterwegs – nach dem Motto: Immer sportlich bleiben!
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.