Der TuS Holzen-Sommerberg mit Trainer Arne Werner (3.v.re.) steht am Donnerstagabend in Hombruch im Entscheidungsspiel der beiden Dortmunder Kreisliga-A-Vizemeister. © Manuela Schwerte
Fußball-Kreisliga A

Holzens Trainer Arne Werner: Erst Entscheidungsspiel, dann weiter für die B-Lizenz büffeln

Arne Werner bastelt in diesen Tagen in Kamen-Kaiserau an seiner B-Lizenz. Für den Donnerstagabend ist der Trainer des TuS Holzen-Sommerberg aber freigestellt - aus einem triftigen Grund.

Mit dem letzten Spieltag am Pfingstmontag ist die Amateurfußballsaison 2021/22 vor wenigen Tagen zu Ende gegangen. Für einige Mannschaften aber geht die Spielzeit in die Verlängerung. Auf den TuS Holzen-Sommerberg trifft dies zum Beispiel zu, dessen Traum vom Aufstieg in die Bezirksliga trotz des knapp verpassten Meistertitels weiterhin lebt.

Der Sieger trifft auf FSM Gladbeck oder Sportfreunde Bulmke

Arne Werner: „Kleinigkeiten werden dieses Spiel entscheiden“

Über den Autor
Redakteur
Als Schwerter Sportredakteur seit 2000 auf den Sportplätzen und in den Hallen unterwegs – nach dem Motto: Immer sportlich bleiben!
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.