ETuS/DJK-Trainer André Haberschuss bekommt für das Spiel um den dritten Platz keine Mannschaft zusammen. Die für Samstag um 17 Uhr terminierte Partie fällt aus. © Bernd Paulitschke
Fußball-Stadtmeisterschaft

ETuS/DJK Schwerte sagt Spiel um Platz drei ab: „Hätten nur acht Spieler gehabt“

Eigentlich sollte das Spiel um den dritten Platz an diesem Samstag (30. Juli) als vorletztes Turnierspiel der Fußball-Stadtmeisterschaft über die Bühne gehen. Aber die Partie fällt aus.

Als Verlierer der beiden Halbfinalpartien hätten sich der VfB Westhofen und der ETuS/DJK Schwerte an diesem Samstag (30. Juli) um 17 Uhr auf dem Schützenhof gegenübergestanden – so sieht es die Turnierordnung und der Zeitplan der 39. Schwerter Stadtmeisterschaft vor.

ETuS/DJK Schwerte kann keine spielfähige Mannschaft stellen

Über den Autor
Redakteur
Als Schwerter Sportredakteur seit 2000 auf den Sportplätzen und in den Hallen unterwegs – nach dem Motto: Immer sportlich bleiben!
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.