Schalker Benito Raman zurück im Mannschaftstraining

Schalke 04

Vor dem Spitzenspiel in Leipzig (Sa. 15.30 Uhr/Sky) hat Schalke-Trainer David Wagner ein Luxusproblem: Kein Spieler ist verletzt. Auch Benito Raman ist zurück im Mannschaftstraining.

Gelsenkirchen

, 26.09.2019, 17:35 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schalker Benito Raman zurück im Mannschaftstraining

Wieder fit: Benito Raman. © dpa

Rekordverdächtige 23 Feldspieler plus vier Torhüter standen am Donnerstagnachmittag auf dem Schalker Trainingsplatz. Nach seinen Problemen im Sprunggelenk war auch Benito Raman erstmals wieder im Mannschaftstraining mit dabei.



Ob er am Samstag bei RB Leipzig schon zum Kader der Königsblauen gehört, wird man abwarten müssen. Am Freitag steht noch eine nichtöffentliche Einheit auf dem Programm, ehe es nach Leipzig geht.



Bei der gestrigen Trainingseinheiten übten Guido Burgstaller und Amine Harit nicht über den gesamten Zeitraum mit der Mannschaft. Beide Spieler drehten nach ca. 35 Minuten allein einige Laufrunden. Bleibt es bei dieser Kaderstärke, wird Trainer David Wagner wieder einige Spieler aus seinem Kader streichen müssen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Meistgelesen