Die Schalker Bundesligasaison 2019/2020 im Zahlenspiegel

Schalke 04

Der dramatische sportliche Absturz des FC Schalke 04 spiegelt sich auch in der Statistik der Saison 2019/2020 wider. Wegen der Verletztenmisere musste Trainer Wagner 29 Spieler einsetzen.

Gelsenkirchen

von NBM

, 29.06.2020, 07:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Mittelfeldspieler Suat Serdar (Mitte) war mit sieben Treffern Schalkes bester Torschütze.

Mittelfeldspieler Suat Serdar (Mitte) war mit sieben Treffern Schalkes bester Torschütze. © dpa

Gesamtbilanz: 12. Platz, 34 Spiele, 38:58 Tore, 39 Punkte (9 Siege, 12 Unentschieden, 13 Niederlagen).

Hinrundenbilanz: 5. Platz, 17 Spiele, 29:21 Tore, 30 Punkte (8 Siege, 6 Unentschieden, 3 Niederlagen).

Rückrundenbilanz: 17. Platz, 17 Spiele, 9:37 Tore, 9 Punkte (1 Sieg, 6 Unentschieden, 10 Niederlagen).

Heimbilanz: 10. Platz, 17 Spiele, 20:27 Tore, 22 Punkte (5 Siege, 7 Unentschieden, 5 Niederlagen).

Auswärtsbilanz: 13. Platz, 17 Spiele, 18:31 Tore, 17 Punkte (4 Siege, 5 Unentschieden, 8 Niederlagen).

Längste Serien ohne Niederlage: Jeweils fünf Spiele mit 13 Punkten vom 31. August 2019 bis zum 20. September 2019 und mit elf Punkten vom 27. Oktober 2019 bis zum 7. Dezember 2019.

Längste Serie ohne Sieg: 16 Spiele mit sechs Punkten vom 25. Januar 2020 bis zum Saisonende am 27. Juni 2020.

Höchster Heimsieg: 3:0 gegen Hertha BSC am 31. August 2019.

Höchste Heimniederlage: 0:5 gegen RB Leipzig am 22. Februar 2020.

Höchster Auswärtssieg: 5:1 beim SC Paderborn 07 am 15. September 2019.

Höchste Auswärtsniederlage: 0:5 beim FC Bayern München am 22. Februar 2020.

Beste Platzierung: 3. Platz (einmal).

Schlechteste Platzierung: 12. Platz (zweimal).

Häufigste Platzierung: 6. Platz (elfmal).

Zuschauerbilanz (Heimspiele, bis einschließlich 7. März 2020): Gesamtzahl: 793.546 (Durchschnitt: 61.042). Die meisten kamen am 24. August 2019 gegen den FC Bayern München und am 17. Januar 2020 gegen Borussia Mönchengladbach (jeweils 62.271, ausverkauft), die wenigsten kamen am 7. März 2020 gegen die TSG 1899 Hoffenheim (58.324).

Zuschauerbilanz (Auswärtsspiele, bis einschließlich 29. Februar 2020): Gesamtzahl:468.312. Durchschnitt: 39.026. Die meisten kamen am 25. Januar 2020 gegen den FC Bayern München (75.000), die wenigsten kamen am 15. September 2019 gegen den SC Paderborn 07 (15.000).

Elfmeter für den FC Schalke 04: Zwei. Beide wurden verwandelt (bei RB Leipzig durch Harit und gegen Bayer 04 Leverkusen durch Caligiuri).

Elfmeter gegen den FC Schalke 04: Sechs. Alle wurden verwandelt (jeweils einen gegen den FC Bayern München durch Lewandowski, beim FC Augsburg durch Finnbogason, gegen Fortuna Düsseldorf durch Hennings und gegen den 1. FC Union Berlin sowie zwei gegen den SC Freiburg durch Petersen und durch Grifo).

Rote Karten: Eine. Nübel (gegen Eintracht Frankfurt) wegen Foulspiels.

Gelb-Rote Karten: Eine. Bozdogan (bei Eintracht Frankfurt) wegen wiederholten Foulspiels.

Gelbe Karten: 63. McKennie 8, Caligiuri 5, Kenny 5, Kabak 4, Mascarell 4, Oczipka 4, Sané 4, Burgstaller 3, Harit 3, Schöpf 3, Boujellab 2, Gregoritsch 2, Kutucu 2, Miranda 2, Nastasic 2, Raman 2, Serdar 2, Stambouli 2, Todibo 2, Matondo 1, Nübel 1.

Spieleinsätze (insgesamt wurden 29 Spieler eingesetzt) - in Klammern: 1. Zahl: Anzahl der Auswechslungen; 2. Zahl: Anzahl der Einwechslungen): Oczipka 34 (0/1), Kenny 31 (8/0), McKennie 28 (7/4), Caligiuri 28 (10/2), Nübel 26 (0/0), Kabak 26 (3/5), Harit 25 (8/1), Raman 25 (15/6), Kutucu 25 (3/22). Mascarell 23 (3/0), Schöpf 22 (1/7), Burgstaller 21 (4/8), Serdar 20 (7/1), Matondo 20 (11/6), Nastasic 16 (0/1), Sané 15 (1/2), Gregoritsch 14 (6/4), Miranda 11 (3/3), Boujellab 11 (3/8), Becker 10 (3/6), Stambouli 9 (0/0), Schubert 9 (0/1), Todibo 8 (3/4), Uth 8 (4/4), Mercan 5 (1/4), Thiaw 4 (0/4), Bozdogan 3 (1/0), Reese 2 (1/1), Hofmann 1 (0/1).

Tore (14 Spieler schossen 38 Tore): Serdar 7, Harit 6, Raman 4, Kabak 3, Kutucu 3, McKennie 3, Caligiuri 2, Kenny 2, Matondo 2, Sané 2, Gregoritsch 1. Hinzu kommen Eigentore von Stark (Hertha BSC), Rekik (Hertha BSC) und Lichtsteiner (FC Augsburg).

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt