Enttäuscht: Cedric Brunner (l.) und Rodrigo Zalazar. © Tim Rehbein/RHR-FOTO
S04-Einzelkritik - Mit Video

Zalazar spielt übermotiviert, Torwart Schwolow ist der Pechvogel

Fehlstart für den FC Schalke 04 in der Bundesliga: Beim 1. FC Köln gab es eine 1:3-Niederlage. Dominick Drexler sieht nach 35 Minuten die Rote Karte.

So hatte sich der FC Schalke 04 den Saisonstart nicht vorgestellt. Beim 1. FC Köln gab es eine 1:3-Niederlage. Die Rote Karte für Dominick Drexler war der Anfang vom Ende für die Königsblauen. Unsere Einzelkritik.

Über den Autor
freier Mitarbeiter

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.