Schalke 04

Schalke 04 erhält sofortige Sonderzahlungen von zwei Sponsoren

Schalke 04 erhält sofortige Sonderzahlungen von zwei Sponsoren, die ihre Verträge vorzeitig verlängert haben. Darunter ist auch eine Firma von Ex-Schalke-Boss Clemens Tönnies.
Hilft mit seiner Firma Böklunder dem FC Schalke 04: Clemens Tönnies. © dpa

Dabei handelt es sich um Böklunder. Der SB Wurst Marktführer gehört bereits seit 2001 zu den Sponsoren des FC Schalke 04. Der Vertrag mit dem Unternehmen, das der zur Mühlen Gruppe angehört, wäre im Sommer 2021 ausgelaufen – die Verlängerung bis 2024 erfolgte nach Vereinsangaben ohne sonstige Bedingungen. oder Verpflichtungen.

Damit wird nun das umgesetzt, was Tönnies schon vor Wochen vorgeschlagen hatte, damals aber noch unter der Voraussetzung, dass im Aufsichtsrat Einstimmigkeit herrschen sollte., was bei zwei Gegenstimmen nicht der Fall war. Nun ist für Tönnies ein hundertprozentiges Votum offenbar nicht mehr nötig. Der 64-Jährige greift Schalke finanziell unter die Arme.

Ob mit den Zusatzzahlungen Schalke jetzt noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv wird, lässt sich zumindest trotz der drei Neuzugänge Sead Kolasinac, Klaas-Jan Huntelaar und William nicht ausschließen.

Lesen Sie jetzt