Schalke 04

DFB-Pokal, 1. Runde: Bremer SV – FC Schalke 04 0:5 (0:4)

Klare Sache für Königsblau: Durch das frühe Führungstor von Rodrigo Zalazar sind in Oldenburg die Weichen schnell auf Sieg gestellt. Dominick Drexler trifft zweimal, Marcin Kaminski erzielt den 0:5-Endstand, der Bremer Sebastian Kmiec hilft per Eigentor unfreiwillig mit. Pflichtspiel-Start für S04-Trainer Frank Kramer geglückt, Pokalrunde zwei souverän erreicht.

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.