Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

FC Schalke 04

FC Schalke 04

Schalke-Termine

22. Januar: Eine Trainingseinheit in Gelsenkirchen

Was passiert heute beim FC Schalke 04? Lesen Sie hier unseren täglichen Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage.

Normalerweise stellt sich Domenico Tedesco vor seine Spieler. Es muss schon viel passieren, ehe er Akteure seiner Mannschaft auch einmal öffentlich kritisiert. Jetzt hat er es getan. Von Frank Leszinski

Fährmann raus, Nübel rein, Spiel gewonnen: Im Nachhinein scheint Domenico Teddesco alles richtig gemacht zu haben. Ganz so einfach ist die Sache allerdings nicht. Von Norbert Neubaum

Den ersten Paukenschlag gab es schon vor dem Spiel: Trainer Domenico Tedesco setzte im Tor auf Alexander Nübel statt Ralf Fährmann. So begründete der Trainer seine Entscheidung. Von Norbert Neubaum

Ein Ex-„Wolf“ schießt Schalke zum extrem wichtigen 2:1-Sieg gegen den VfL Wolfsburg. Zuvor hatte Trainer Domenico Tedesco mit einem Torwartwechsel verblüfft - Nübel spielte statt Fährmann. Von Frank Leszinski, Norbert Neubaum

Hellweger Anzeiger Einzelkritik

Daniel Caligiuri wird zum Mann des Spiels, Alexander Nübel hält stark

Dank eine starken zweiten Halbzeit siegte Schalke gegen den VfL Wolfsburg mit 2:1. Herausragender Spieler auf Seite der Königsblauen war Daniel Caligiuri, der beide Treffer erzielte. Von Frank Leszinski

Anzeige

Urlaubsinspiration gesucht?

Entdecken Sie die schönsten Ziele in Deutschland und Europa mit unseren Gratis-Reisekatalogen. Stellen Sie sich jetzt ganz bequem und kostenlos Informationen für Ihren perfekten Urlaub zusammen.

Vor zwei Jahren schwärmte er noch von seinem Konkurrenten - jetzt könnte Alexander Nübel für Ralf Fährmann eine ernsthafte Bedrohung darstellen. Von Frank Leszinski

Diese Entscheidung war keine Überraschung: Benjamin Stambouli wird Naldos Nachfolger im Amt des Vize-Kapitäns. Ein weiterer Spieler rückt in den Mannschaftsrat nach. Von Frank Leszinski

Am Sonntag startet Schalke in die Rückrunde: Gegen Wolfsburg muss Trainer Domenico Tedesco aber auf einige Spieler verzichten. Von Frank Leszinski

Hellweger Anzeiger Schalke 04

Badstuber, Baba und Co.: Mit Wintereinkäufen hatte Schalke meist wenig Glück

Zwei bis drei Spieler wolle er noch holen, hatte Manager Christian Heidel angekündigt. Doch Transfers im Winter brachten Schalke selten Glück. Eine Ausnahme aber gibt es. Von Frank Leszinski

Da hätten sich die Fans beschwert: Schwarz-Gelb auf dem Schalke-Trikot geht natürlich gar nicht. Ein klein wenig muss der Verein aber trotzdem in den sauren Apfel beißen... Von Matthias Heselmann

Hellweger Anzeiger Schalke 04

Schalke vor dem Rückrundenstart: Diese Probleme muss Tedesco lösen

Am Sonntag beginnt die Rückrunde - die Stimmung auf Schalke war schon einmal besser. Diese Fragen muss Domenico Tedesco beantworten - und ein Spieler könnte den Verein noch verlassen. Von Frank Leszinski

Seit Samstag ist Bastian Oczipka 30 Jahre alt. Doch zum „alten Eisen“ zählt sich der Linksverteidiger noch lange nicht. Mit Schalke hat der Linksverteidiger noch viel vor. Von Frank Leszinski

Noch nimmt er die Rolle des stillen Beobachters ein - im Trainigslager in Benidorm stand er meist am Rand und schaute zu. Aber bald wird der neue Co-Trainer Seppo Eichkorn anders auftreten. Von Frank Leszinski

Auftakt in die letzte Trainingswoche vor dem Rückrundenauftakt: Wir schauen auf die verletzten Spieler und sagen, wie die Chancen auf einen Einsatz am Sonntag stehen. Von Frank Leszinski

Die Königsblauen werden in der kommenden Sommer-Vorbereitung ein Freundschaftsspiel bei dem vorerst geretteten, aber noch immer klammen Fußball-Regionalligisten austragen.

Auf Schalke plant man schon länger nicht mehr mit ihm - jetzt ist das Kapitel für Johannes Geis vorerst beendet. Der 25-Jährige wechselt zum Zweitligisten 1. FC Köln.

Hellweger Anzeiger Kommentar

Für Optimismus gibt es auf Schalke derzeit wenig Anlass

Die Stimmung im königsblauen Lager war schon einmal besser. Eine Woche vor dem Start in die Rückrunde gibt es wenig Hinweise darauf, dass der Auftakt besser wird als der in die Hinrunde. Von Matthias Heselmann

Domenico Tedesco hatte schon einmal zufriedener dreingeblickt als auf dem Rückflug von Benidorm nach Düsseldorf. Den Schalke-Trainer plagen gerade viele Sorgen. Wir sagen, welche. Von Matthias Heselmann

Eine turbulente Trainingslagerwoche liegt hinter den Schalkern. Vor der Abreise nach Deutschland zog Manager Christian Heidel eine erste Bilanz. Von Matthias Heselmann

In einem durchwachsenen Testspiel trennen sich Schalke und der belgische Verein KRC Genk mit 2:2 (1:2). Kurz vor Schluss musste Salif Sané verletzt vom Platz. Von Matthias Heselmann

Schalkes zweiter Torhüter hatte sich zuletzt kritisch zu seiner Rolle als Stellvertreter von Ralf Fährmann geäußert. Jetzt hat Manager Christian Heidel Stellung bezogen. Von Matthias Heselmann

Hellweger Anzeiger Schalke 04

Schalke und das Rudy-Rätsel

Im Sommer war Sebastian Rudy mit vielen Vorschusslorbeeren von Bayern zu S04 gewechselt. Doch den Durchbruch hat er noch nicht geschafft. Von Matthias Heselmann

Im Sommer ist Steven Skrzybski von Union Berlin zu Schalke gewechselt. Jetzt zieht er Bilanz - und blickt auf ein turbulentes halbes Jahr zurück. Von Matthias Heselmann

Nach dem Abgang von Naldo ist auf Schalke der Posten des Vizekapitäns frei geworden. Benjamin Stambouli könnte die Rolle ausfüllen - wir sagen, warum. Von Matthias Heselmann

Ein Schalker, der gar nicht erst mit ins Trainingslager nach Spanien gereist ist, sorgt derzeit für Schlagzeilen: Amine Harit. Die Geduld des Vereins mit ihm könnte bald erschöpft sein. Von Matthias Heselmann

Das Verletztenpech auf Schalke reißt nicht ab: Jetzt hat es auch Suat Serdar getroffen. Der 21-Jährige bleibt allerdings bei der Mannschaft in Spanien. Von Matthias Heselmann

Der Kapitän spricht - und findet auch, dass Schalke bislang in vielen Spielen zu lieb war. Zum Thema Konkurrenzkampf im Tor hat er allerdings eine klare Meinung. Von Matthias Heselmann

Hellweger Anzeiger Interview

Domenico Tedesco: „Ich will niemanden, der mir Honig ums Maul schmiert“

Schalke spielt eine schlechte Hinrunde - und auch der in der Vorsaison noch so hochgelobte Trainer steht plötzlich in der Kritik. Im Interview nimmt Domenico Tedesco Stellung. Von Matthias Heselmann

In Benidorm hatte er noch keine Einheit mit der Mannschaft absolviert, jetzt ist das Trainingslager für Nabil Bentaleb vorzeitig beendet. Am Montagnachmittag flog er zurück nach Deutschland. Von Matthias Heselmann