Artistische Einlagen dürfen beim Straßentheater nicht fehlen! © Pixabay
Freizeittipps NRW

Tanz, Akrobatik und Jonglage: Straßentheater im Ruhrgebiet im August

Gleich vier verschiedene Straßentheater-Festivals tauchen im August das Ruhrgebiet in bunte Farben. An vielen öffentlichen Plätzen begeistern dann Artistik, Clownerie, Comedy und Weltmusik.

Stehen bleiben, staunen, gemeinsam lachen und fantasievolle Welten entdecken: Straßentheater macht Kunst und Kultur hautnah erlebbar und ermöglicht es dem Publikum, für einige Augenblicke den Alltag hinter sich zu lassen. Im kommenden August besteht in gleich vier Städten die Chance dazu: Während in Gelsenkirchen und Essen brandneue Straßentheater-Festivals starten, finden in Dortmund und Schwerte zwei Klassiker statt.

Manege-Festival in Gelsenkirchen

MICRO!CUBE-EDITION 2022

StraßenKunstFestival Essen

Welttheater der Straße

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.