Sascha Kosciankowsky ist stolzer Besitzer eines Opel Manta Bs – dieser Wagen fegte im gleichnamigen Film durchs Ruhrgebiet.
Sascha Kosciankowsky ist stolzer Besitzer eines Opel Manta Bs - dieser Wagen fegte im gleichnamigen Film durchs Ruhrgebiet. © Daniel Immel
„Manta Manta“

Sascha Kosciankowsky (43) besitzt den Kultfilm-Manta – und lüftet ein Geheimnis

Wer träumt nicht davon, ein echtes Filmfahrzeug zu besitzen? Ein Autohändler aus Eschweiler ist stolzer Eigentümer des „Manta Manta“-Opels. Im Video verrät er außerdem ein Geheimnis.

Als klassischen Manta-Fahrer sieht sich Sascha Kosciankowsky (43) aus Eschweiler bei Aachen nicht. Dennoch hegt der Autohändler eine innige Beziehung zum Opel Manta B. Der 43-järhige ist stolzer Besitzer des originalen Filmautos aus „Manta Manta“.

Über den Autor
Volontär
Daniel Immel, gebürtiger Westerwälder, den es nach Stationen in Iserlohn und Perth nach Dortmund verschlagen hat. Will die täglichen Geschichten, die die Dortmunder Straßen bieten, einfangen und ein Journalist auf Augenhöhe sein. Legt in seiner Freizeit als DJ auf und liebt den Sound von Schallplatten.
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.