Essen: 20-Jährige im Hotel gewürgt und ausgeraubt - Polizei fahndet mit Foto

Redakteurin
Polizeiwagen in NRW
Die Essener Polizei sucht mit einem Foto aus einer Überwachungskamera nach einem Dieb. © picture alliance/dpa
Lesezeit

Diesen Hotelbesuch hatte sich die Frau bestimmt anders vorgestellt. In einem Essener Hotel wurde sie von einem Unbekannten überfallen und ausgeraubt.

Die 20-Jährige hatte sich am 20. Februar 2022 in einem Hotelzimmer in der Nähe des Essener Krupp-Parks eingemietet, als gegen 19.45 Uhr ein unbekannter Mann an ihrer Zimmertür geklopft haben soll.

Unbekannter klopft an Zimmertür

Nachdem sie die Tür geöffnet hatte, soll der Unbekannte die Frau angegriffen und gewürgt haben. Anschließend soll er ihr Handy (Apple IPhone 13) und ihre Handtasche geraubt haben und geflohen sein.

Die Polizei Essen sucht jetzt mit einem Foto nach dem Mann. Denn er wurde er von einer Überwachungskamera gefilmt. Der Gesuchte ist etwa 1,85 Meter groß, kräftig, hat dunkle Haare und dunkle Augen.

Der Mann wurde von einer Überwachungskamera in Essen gefilmt
Die Polizei Essen sucht nach diesem Mann. Er soll eine Frau in einem Hotel ausgeraubt haben. © Polizei Essen