Schwitzen, einen kühlen Kopf bewahren, durchhalten und viel Trinken. So schaffen Sie die nächsten Tage. © Pixabay
Freizeittipps NRW

Heiße Tage durchstehen: Perfekte Durstlöscher und hilfreiche Tipps

Temperaturen über 30 Grad - jetzt heißt es: Trinken. Viel trinken. Wir listen Ihnen erfrischende Abkühlungen auf und geben ein paar wissenswerte Tipps, um nicht schlapp zu machen.

Der Sommer 2022 läuft auf Hochtouren. An einigen Tagen erreicht das Thermometer fast die Vier vorne. Wir schicken Sie gern nach draußen, um die Welt zu erkunden, aber momentan gilt: Wer jetzt nicht viel trinkt, muss mit Kopfschmerzen, Schwindelanfällen oder gar einem Sonnenstich rechnen. Unsere Tipps für coole Drinks kommen da doch gerade recht.

Über den Tag verteilt: Wasser

Das beliebteste Getränk in heißen Ländern: Tee

Die einfachste Erfrischung: Schorlen

Für den Ausgleich: Isotonische Getränke

Das Geschmackserlebnis: Selbstgemachte Limonaden

Über den Autor

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.