Patient steigt auf Krankenhausdach und droht zu springen

Ein 29-jähriger Patient eines Gütersloher Krankenhauses ist am Freitagabend auf das Dach der Klinik geklettert und damit gedroht zu springen. Der während des Vorfalls unter Medikamenteneinfluss stehende Mann zerstörte nach Angaben der Polizei ein Fenster und stieg so auf das etwa fünf Meter hohe Dach. Der 29-Jährige konnte durch die Polizei in Gewahrsam genommen werden […]
Ein Fahrzeug der Polizei. Foto: Patrick Seeger/dpa

Ein 29-jähriger Patient eines Gütersloher Krankenhauses ist am Freitagabend auf das Dach der Klinik geklettert und damit gedroht zu springen. Der während des Vorfalls unter Medikamenteneinfluss stehende Mann zerstörte nach Angaben der Polizei ein Fenster und stieg so auf das etwa fünf Meter hohe Dach. Der 29-Jährige konnte durch die Polizei in Gewahrsam genommen werden und wurde nicht verletzt.

Lesen Sie jetzt