Köln ohne Czichos, Hoffenheim mit Nordtveit für Vogt

Ohne Rafael Czichos muss der 1. FC Köln seine Partie in der Fußball-Bundesliga bei der TSG 1899 Hoffenheim bestreiten. Der Innenverteidiger, der zuletzt beim 2:1-Sieg auf Schalke ein Tor erzielte, fehlte am Sonntag wegen Oberschenkelproblemen. Für ihn rückte Noah Katterbach in die Mannschaft von Trainer Markus Gisdol.
Kölns Rafael Czichos in Aktion. Foto: Tom Weller/dpa/Archivbild

Bei den Hoffenheimern fällt Abwehrchef Kevin Vogt wie erwartet wegen seiner Schulterverletzung aus. Für ihn spielt Havard Nordtveit. Erstmals nach seiner Corona-Quarantäne und langwieriger Muskelprobleme stand bei den Kraichgauern der tschechische Flügelspieler Pavel Kaderabek im Kader.

© dpa-infocom, dpa:210124-99-152640/2

Lesen Sie jetzt