Kapitän Reus zurück in der BVB-Startelf: Bürki im Tor

Marco Reus kehrt in die Startelf von Borussia Dortmund zurück. Anders als beim Revierderby gegen den FC Schalke 04 (3:0) vier Tage zuvor sitzt der Nationalspieler im Champions-League-Duell an diesem Mittwoch (21.00 Uhr/Sky) mit Zenit St. Petersburg nicht zunächst auf der Bank. Im ersten europäischen Geisterheimspiel der BVB-Geschichte steht Roman Bürki im Tor. Er war […]
Dortmunds Marco Reus am Ball. Foto: Guido Kirchner/dpa/Archivbild

Marco Reus kehrt in die Startelf von Borussia Dortmund zurück. Anders als beim Revierderby gegen den FC Schalke 04 (3:0) vier Tage zuvor sitzt der Nationalspieler im Champions-League-Duell an diesem Mittwoch (21.00 Uhr/Sky) mit Zenit St. Petersburg nicht zunächst auf der Bank. Im ersten europäischen Geisterheimspiel der BVB-Geschichte steht Roman Bürki im Tor. Er war zuletzt diverse Mal durch Marwin Hitz ersetzt worden, war aber schon im Derby wieder erste Wahl.

Unna am Abend

Täglich um 18 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt