Angreifer Mamba wechselt von Paderborn nach Kasachstan

Fußball-Profi Streli Mamba verlässt den Zweitligisten SC Paderborn und wechselt zu Qairat Almaty in Kasachstan. Das teilte der Paderborner Club am Dienstag mit. Demnach wurde der Vertrag mit dem Angreifer mit sofortiger Wirkung aufgelöst, über die weiteren Ablösemodalitäten wurde nichts bekannt. Mamba wechselte 2019 von Energie Cottbus nach Paderborn. In der laufenden Saison war er […]
Streli Mamba. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild

Fußball-Profi Streli Mamba verlässt den Zweitligisten SC Paderborn und wechselt zu Qairat Almaty in Kasachstan. Das teilte der Paderborner Club am Dienstag mit. Demnach wurde der Vertrag mit dem Angreifer mit sofortiger Wirkung aufgelöst, über die weiteren Ablösemodalitäten wurde nichts bekannt. Mamba wechselte 2019 von Energie Cottbus nach Paderborn. In der laufenden Saison war er für die Ostwestfalen noch nicht zum Einsatz gekommen.

Lesen Sie jetzt