Wirtschaft in Lünen

Wirtschaft in Lünen

Ein Feuer in der Turbinenhalle des ehemaligen Steag-Kraftwerks hatte am Samstag 100 Einsatzkräfte der Feuerwehr in Atem gehalten. Die Ursachensuche ist Sache der Polizei.

Autohäuser in Lünen und Umgebung würden sich in der Krise über eine Abwrackprämie freuen. Nicht mit einem Köder, sondern mit einem Magneten, angelt ein Mensch in Lünen - unsere Themen heute. Von Marc Fröhling

Heute geht es bei uns um die Möglichkeit von Briefwahlen in Corona-Zeiten, um eine Zeitung, die vor 75 Jahren in Lünen über das Kriegsende informierte und um eine Verunreinigung der Lippe. Von Marc Fröhling

Auch in der Krise muss der Betrieb am Amtsgericht weiterlaufen - allerdings anders als vorher. Veränderungen gibt‘s auch in der Cineworld, die sich mit Verlusten plagen muss. Von Marc Fröhling

Es war zu erwarten: Die Corona-Krise hat auch den Arbeitsmarkt in Lünen hart getroffen. Die Zahl der Menschen ohne Job ist im April deutlich angestiegen, so wie auch im Rest des Kreises Unna. Von Daniel Claeßen

Die Spargelsaison hat begonnen - doch wie wirkt sich die Corona-Krise auf die Preise in Lünen aus? Das klären wir heute genauso wie die Frage, ob Fledermäuse hierzulande gefährlich sind. Von Daniel Claeßen

Corona blockiert die Wirtschaft, aber nicht den Neubau der Firma Stolzenhoff an der Wethmarheide. „Das spielt keine Rolle“, sagt Seniorchef Helmut Stolzenhoff. Der nächste Schritt steht an. Von Magdalene Quiring-Lategahn