Wie viel Klopapier gibt es in der nächsten Drogerie? iOS-Widget zeigt Vorräte an

Coronavirus

Die Hamsterkäufe haben mit den steigenden Corona-Infektionszahlen wieder begonnen. Ein Drogeriemarkt liefert jetzt Live-Daten zur Verfügbarkeit des Toilettenpapiers.

25.10.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Ein iOS-Widget liefert jetzt Live-Daten über die Verfügbarkeit von Klopapier.

Ein iOS-Widget liefert jetzt Live-Daten über die Verfügbarkeit von Klopapier. © picture alliance/dpa

Trotz eindringlicher Warnung seitens der Politik tauchen mit den gestiegenen Corona-Zahlen wieder neue Bilder von leeren Supermarkt-Regalen in sozialen Medien auf. Vor allem das Klopapier ist für viele Deutsche während der Pandemie zu einem der begehrtesten Artikel geworden.

Die Produzenten meldeten für die Monate Februar und März teilweise Absatzsteigerungen von bis zu 700 Prozent. Einige Supermärkte und Drogerien haben im Frühjahr deshalb zeitweise sogar Beschränkungen für den Verkauf des Toilettenpapiers eingeführt.

Um sich den überflüssigen Gang zu dem nächstgelegenen Drogeriemarkt zu sparen, hat der Software-Entwickler Marco Dengel jüngst ein Widget für iOS-Geräte programmiert. „Das wichtigste iOS-Widget, das du für die nächsten Monate brauchst“, beschreibt er die Funktion auf Twitter. Das kleine Fenster zeigt auf iPhones und iPads an, wie viel Klopapier im nächstgelegenen dm-Markt zur Verfügung steht.

Drogerie liefert Live-Daten zur Verfügbarkeit

Für die Programmierung des Widgets machte sich Dengel die App Scriptable zu nutze. Ein eigens programmierter Code greift auf die Live-Daten des Drogeriemarktes dm zurück. Bisher ist die Kette die einzige, die einen Live-Status zur Verfügbarkeit von Waren wie Klopapier und Haushaltspapier veröffentlicht. Um das Widget nutzen zu können, wird ein iPhone oder ein iPad mit dem Betriebssystem iOS 14 oder neuer benötigt.

Zudem muss die App Sciptable in der Version 1.5 oder neuer installiert sein. Den Quellcode, den Dengel bei Github veröffentlicht hat, wird nun in die Scriptable-App übertragen. Anschließend muss unter anderem die individuelle Store-ID des nächsten Geschäftes in den Code eingefügt werden. Eine detaillierte Instruktion zur Installation hat der Softwareentwickler auf Github beschrieben.

Toilettenpapier: Wie lange reicht der Vorrat?

Eine weitere nützliche Funktion haben die Entwickler von Blitzrechner.de programmiert. Auf einer Internetseite können Nutzer ausrechnen, wie lange ihr Toilettenpapiervorrat noch vorhält. Auf Grundlage des eignen Klopapier-Nutzungsverhaltens berechnet das Tool wie lange die noch vorhandenen Rollen ausreichen.

„In den meisten Fällen wird der eigene Bedarf massiv überschätzt und das Toilettenpapier reicht noch erstaunlich lange. Wir hoffen mit dem Rechner ein aktuelles Problem auf humorvolle Art und Weise zu lösen. Mit einem Augenzwinkern wollen wir die Menschen daran erinnern, dass es in den allermeisten Fällen nicht nötig ist, Klopapier zu hamstern“, sagt Tim Lilling, Projektleiter des Rechenportals Blitzrechner.

RND

Schlagworte: