Weihnachtsmarkt in Werne wird abgesagt - und ein weiteres Highlight fällt aus

Veranstaltung in Werne

Der Weihnachtsmarkt in Werne wird abgesagt. Das gaben die Verantwortlichen von Werne Marketing am Donnerstagabend bekannt. Nicht nur der Markt fällt Anfang Dezember aus.

Werne

, 29.10.2020, 18:32 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Weihnachtsmarkt in Werne, hier ein Archivbild, wurde nun auch abgesagt.

Der Weihnachtsmarkt in Werne, hier ein Archivbild, wurde nun auch abgesagt. © Bernd Warnecke (A)

Nach der Sim-Jü-Kirmes und dem Martinsmarkt im Herbst wird nun auch der Weihnachtsmarkt in Werne aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Das gaben die Verantwortlichen von Werne Marketing am Donnerstagabend (29. Oktober) bekannt. Der traditionelle Weihnachtsmarkt, sollte eigentlich vom 4. bis 13. Dezember auf dem Kirchplatz St. Christophorus stattfinden. Doch daraus wird nun nichts.

„Damit muss auch die letzte Veranstaltung des Jahres in der Innenstadt wegen der aktuellen Entwicklung ausfallen. Das Team der Werne Marketing GmbH hatte bereits ein Hygienekonzept erarbeitet, um einen sicheren Besuch zu gewährleisten. Wir bedauern die Absage sehr“, wird Veranstaltungsmanager David Ruschenbaum auf der eigenen Facebook-Seite von Werne Marketing zitiert. „Der Weihnachtsmarkt ist ein gemütlicher Treffpunkt in einzigartiger Atmosphäre. In diesen Zeiten müssen wir auch darauf leider verzichten.“

Weihnachtsmarkt und verkaufsoffener Sonntag in Werne abgesagt

Mit der Absage des Weihnachtsmarktes fällt gleichzeitig auch der dazu geplante verkaufsoffene Sonntag am 6. Dezember aus. Schon bei der Absage von Sim-Jü hatte Anfang Oktober Bürgermeister Lothar Christ erklärt: „Sobald etwas nicht mehr vertretbar ist, werden wir es nicht veranstalten. Das, was nicht den Segen des Landes oder des Kreises bekommt, werden wir nicht verantworten. Wir werden auch nichts verantworten, was nicht verantwortbar ist.“

Neben dem Weihnachtsmarkt in Werne wurde auch die Weihnachtsstadt in Dortmund am Donnerstag abgesagt.

Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Trickbetrug in Werne
Seniorin fiel Betrügern zum Opfer - Enkelin: „Sie hat immer noch Panik“
Hellweger Anzeiger Coronavirus in Werne
Silvester in Werne: Stadt hat Entscheidung über böllerfreie Zone getroffen
Hellweger Anzeiger Graffiti-Schmierereien in Werne
Apokalypse und Endzeit: Das steckt hinter den mysteriösen Graffiti-Codes