Wegen Bauarbeiten: Vollsperrungen auf A59 bei Düsseldorf

16.07.2020, 17:31 Uhr / Lesedauer: 1 min
Verkehrsschilder für eine Baustelle. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Verkehrsschilder für eine Baustelle. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Im Zuge von Bauarbeiten wird es in der kommenden Woche auf der A59 zu nächtlichen Vollsperrungen kommen. Nach Angaben von Straßen.NRW wird die Autobahn in der Nacht zu Montag in Fahrtrichtung Leverkusen zwischen den Anschlussstellen Düsseldorf-Garath und Langenfeld-Richrath von 20 bis 5 Uhr gesperrt. In den Nächten von Dienstag auf Mittwoch und von Mittwoch auf Donnerstag ist dann die Gegenfahrbahn dran: Hier kommt es zwischen Langenfeld-Richrath und Düsseldorf-Garath ebenfalls von 20 bis 5 Uhr zu Vollsperrungen. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Grund für die Sperrungen ist die Sanierung der Fahrbahnen.

Weitere Meldungen