Wegen Bauarbeiten: A1 bei Leverkusen am Wochenende gesperrt

Die Autobahn 1 bei Leverkusen wird an diesem Wochenende in Richtung Köln wegen Bauarbeiten gesperrt. Die Fahrbahn müsse saniert werden, teilte der Landesbetrieb Straßen.NRW mit. Die Sperrung von der Anschlussstelle Burscheid bis zum Autobahnkreuz Leverkusen solle von Freitagabend (22.00 Uhr) bis Montagmorgen (5.00 Uhr) dauern. Die Umleitung führt vom Kreuz Wuppertal-Nord über die A46 und die A3.

18.09.2020, 08:52 Uhr / Lesedauer: 1 min

Am ersten Oktober-Wochenende (2. bis 5.) wird der Abschnitt zur Fortsetzung der Arbeiten erneut gesperrt. In Richtung Dortmund war die Fahrbahn bereits in den vergangenen Wochen erneuert worden.

Weitere Meldungen