Was in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Tönnies-Mitarbeiter in Selm

Der Tag kompakt

Der Covid-19-Ausbruch bei der Firma Tönnies zieht Kreise bis nach Selm, die Städte Olfen und Selm geben die Öffnungszeiten für die Sporthallen bekannt und die Kläranlage in Nordkirchen wird saniert.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 23.06.2020, 04:50 Uhr / Lesedauer: 1 min
 Im Zusammenhang mit dem derzeit bundesweit größten lokalen Corona-Ausbruch in der Fleischfabrik von Tönnies im ostwestfälischen Kreis Gütersloh wurde bei mehr als 1300 Beschäftigten das Coronavirus nachgewiesen. Der Fall zieht auch Kreise bis nach Selm

Im Zusammenhang mit dem derzeit bundesweit größten lokalen Corona-Ausbruch in der Fleischfabrik von Tönnies im ostwestfälischen Kreis Gütersloh wurde bei mehr als 1300 Beschäftigten das Coronavirus nachgewiesen. Der Fall zieht auch Kreise bis nach Selm © dpa

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Das Thermometer klettert weiter. Heute sind bei viel Sonnenschein maximal 27 Grad drin. In den nächsten Tagen soll es noch heißer werden.

Hier wird geblitzt:

Für heute sind keine Geschwindigkeitsmessungen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.


Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Eichenprozessionsspinner
Netteberger Straße: Eichenprozessionsspinner direkt am Rad- und Fußweg