Was in Selm, Olfen, Nordkirchen wichtig ist: Waffelino-Prozess, Spielgerät und Ternscher See

Der Tag kompakt

Das Spielgerät im Auenpark ist nach dem Vandalismus wieder repariert. Was bleibt ist Unverständnis den Tätern gegenüber. Außerdem wurde der Waffelino-Prozess zum zweiten Mal gestartet.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 06.08.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Im Ternscher See herrscht derzeit ein Schwimmverbot.

Im Ternscher See herrscht derzeit ein Schwimmverbot. © Jura Weitzel (Archiv)

Das sollten Sie wissen:

  • Alle Nachrichten rund um das Coronavirus in Selm, Olfen und Nordkirchen tragen wir in unserem Live-Blog für Sie zusammen.

  • Auf den Tag genau drei Jahre nach dem Brand im Café Waffelino hat am Mittwoch der zweite Mordversuch-Prozess gegen den Ex-Besitzer Hamza K. begonnen. Der Angeklagte hüllte sich in Schweigen. (RN+)

  • Das Klettergerüst auf dem neuen Spielplatz im Selmer Auenpark war Montag und Dienstag gesperrt. Am Mittwoch (5. August) liefen aber schon Reparaturarbeiten. Und die Freigabe ist absehbar. (RN+)

  • Muskeln und Fitness sind sein sein Leben. Und sein Geschäft. Dass in seiner Wahlheimat Kalifornien Fitnessclubs gerade pleite gehen wegen Corona, trifft Gunter Schlierkamp dennoch kaum. (RN+)

  • Bei 7847 Euro geht das Gehalt für Bürgermeister in NRW los. Dazu kommen noch Nebeneinkünfte. Doch wie viele sind das? Das haben die Bürgermeister aus Selm, Olfen und Nordkirchen offen gelegt. (RN+)

  • Seit 2016 war Dieter Herbstmann das Gesicht der Polizei in der Gemeinde Nordkirchen. Jetzt ist der Bezirksbeamte in den Ruhestand gegangen. Seine Arbeit als Polizist führte in bis nach Afrika. (RN+)

  • Mit Marion Küpper haben die Grünen erstmals eine Bürgermeisterkandidatin in Selm aufgestellt. Wie sie von der „Streberin“ zum „Hippie“ wurde und welche Themen ihr am Herzen liegen. (RN+)

  • Schwer verletzt hat sich ein 20-jähriger Mann aus Werne am Dienstag bei einem Unfall in Netteberge. Sein Auto kam auf der Netteberger Straße von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals.

  • Die Reize des Münsterlandes haben sich bis nach Sachsen herumgesprochen. Ministerpräsident Michael Kretschmer verbrachte mit seiner Familie einige Urlaubstage in der Region.

Das Wetter:

Die Hitze bleibt: Heute wird es in Selm, Olfen und Nordkirchen sogar noch wärmer als gestern. 31 Grad sind angekündigt. Regnen soll es nicht.

Hier wird geblitzt:

Für heute sind keine Geschwindigkeitskontrollen in Selm, Olfen und Nordkirchen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.


Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Prozess um versuchte Erpressung
Streit landet vor Gericht: Selmer droht neuem Freund der Ex-Freundin mit SMS