Was in Selm, Olfen, Nordkirchen wichtig ist: St. Martin und ein teurer Spielplatz

Der Tag kompakt

Volksfeste sind derzeit bis Ende Oktober verboten, dennoch ist der erste Martinsumzug in Selm nun abgesagt. Gilt das für die anderen auch? In Nordkirchen müssen Autofahrer bald einen Umweg fahren.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 21.07.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Geführte Kanutouren auf der Lippe sind derzeit noch nicht möglich.

Der erste St.-Martinszug ist abgesagt. Wie stehen die Chancen für andere Umzüge? © Günther Goldstein

Das sollten Sie wissen:

  • Alle Nachrichten rund um das Coronavirus in Selm, Olfen und Nordkirchen tragen wir in unserem Live-Blog für Sie zusammen.
  • Eigentlich sind große Volksfeste und Veranstaltungen nur bis zum 31. Oktober in NRW verboten. Dennoch ist jetzt schon ein Martinsumzug - St. Martin ist ja im November - abgesagt worden. Wie stehen die Chancen für die anderen Umzüge? (RN+)
  • Der Spielplatz am Auenpark in Selm ist einer der prestigeträchtigsten Spielplätze der Stadt. Bald soll er eröffnet werden. Vorab haben wir einen Foto-Rundgang gemacht. (RN+)
  • Nach einem SEK-Einsatz auf einem Campingplatz in Lüdinghausen hat die Polizei weitere Ermittlungen gegen den Mann aufgenommen, der mehrfach geschossen hatte. Doch seine Waffe besaß er legal.
  • Der Landesbetrieb Straßen.NRW saniert ab kommender Woche die Brücke über den Gorbach an der Ermener Straße in Nordkirchen. Für den Zeitraum wird es eine Umleitung geben.
  • Gut drei Wochen dauern die Sommerferien noch an. Haben Sie die Tage schon durchgeplant? Wenn nicht, empfehle ich Ihnen unsere Freizeittipps. Leckere Rezepten, kurzweilige Spiele, Gartentipps, beeindruckende Sehenswürdigkeiten und schöne Wanderrouten aus der Region haben unsere Autoren für Sie zusammengestellt. Klicken Sie sich hier durch unsere Freizeittipps.

Das Wetter:

Der Tag startet sonnig. Am Nachmittag ziehen dann mehr Wolken auf. Die Temperaturen steigen auf etwa 22 Grad. Regen ist heute wenig wahrscheinlich.

Hier wird geblitzt:

Für heute sind keine Geschwindigkeitsmessungen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.


Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Meistgelesen