Was in Selm, Olfen, Nordkirchen wichtig ist: Mord-Prozess und neuer Radschnellweg

Der Tag kompakt

Der Prozess gegen einen Selmer, der seine Ex-Frau erstochen haben soll, hat begonnen. Außerdem soll gebaut werden: Häuser am Rande Selms und ein neuer Radweg von Münster am Kanal entlang nach Olfen.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 24.07.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein neuer Radschnellweg von Münster nach Olfen wird geplant.

Ein neuer Radschnellweg von Münster nach Olfen wird geplant. © Jessica Hauck

Das sollten Sie wissen:

  • Alle Nachrichten rund um das Coronavirus in Selm, Olfen und Nordkirchen tragen wir in unserem Live-Blog für Sie zusammen.
  • Der Prozess vor dem Dortmunder Schwurgericht gegen einen 57-jährigen Selmer, der seine Ex-Frau im Februar getötet haben soll, hat am Donnerstag begonnen. Direkt zu Beginn des Prozess gesteht der Angeklagte.
  • Baugrundstücke sind in Selm gefragt - nicht nur am Auenpark, in Selms Neuem Zentrum. Wer etwas weiter außerhalb wohnen möchte, findet im Neuenkamp und Fährenkamp Angebote - mit etwas Geduld. (RN+)
  • Mit dem Fahrrad in einem Rutsch von Münster nach Olfen fahren - das wollen vier Städte möglich machen. Sie planen einen Radschnellweg am Dortmund-Ems-Kanal. Vielleicht bis ins Ruhrgebiet. (RN+)
  • Seit fast einem Monat können die Olfener mit dem Olfen-Gutschein sparen und die heimischen Betriebe in der Corona-Krise unterstützen. Lange wird es die Gutscheine wohl nicht mehr geben. (RN+)
  • Gleich zu mehreren Wildunfällen ist es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag im Kreis Coesfeld gekommen, unter anderem auch in Capelle und Vinnum.
  • Gut drei Wochen dauern die Sommerferien noch an. Haben Sie die Tage schon durchgeplant? Wenn nicht, empfehlen wir Ihnen unsere Freizeittipps. Leckere Rezepten, kurzweilige Spiele, Gartentipps, beeindruckende Sehenswürdigkeiten und schöne Wanderrouten aus der Region haben unsere Autoren für Sie zusammengestellt. Klicken Sie sich hier durch unsere Freizeittipps.

Das Wetter:

Heute wird es nicht mehr ganz so warm wie am Donnerstag. Bis 21 Grad lautet die Prognose. Das liegt daran, dass am Nachmittag Schauer aufziehen. Auch am Morgen sind schon ein paar Wolken unterwegs.

Hier wird geblitzt:

Für heute sind keine Geschwindigkeitskontrollen in Selm, Olfen und Nordkirchen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.


Schlagworte:
Lesen Sie jetzt