Was in Lünen wichtig wird: Ferien für Geschäfte und veraltete Rollenmuster

Lünen kompakt

Die Gleichstellungsbeauftragte in Lünen kritisiert veraltete Rollenmuster während Corona. Geschäfte in der Innenstadt machen Ferien. Und: Die Post sucht weiter ihren Zustellzentrum-Standort.

Lünen

, 19.07.2020, 05:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Manche Geschäfte in Lünen haben geänderte Sommer-Öffnungszeiten – oder sogar ganz geschlossen.

Manche Geschäfte in Lünen haben geänderte Sommer-Öffnungszeiten – oder sogar ganz geschlossen. © Nick Gehrmann

Das sollten Sie wissen:

  • Viele Städte in Nordrhein-Westfalen überlegen, neben der Polizei auch das Ordnungsamt mit Bodycams auszurüsten, mit Werne sogar eine Nachbarstadt von Lünen. Doch wie sieht das hier aus? (RN+)

Das Wetter:

In Lünen sind morgens Teile des Himmels mit Wolken bedeckt, die Sonne ist aber zwischendurch sichtbar bei Werten von 18°C. Später bleibt die Wolkendecke geschlossen und die Temperatur erreicht 26°C. Am Abend gibt es in Lünen lockere Bewölkung und die Temperaturen liegen zwischen 20 und 25 Grad. Nachts ist ein Blick auf die Sterne nur vereinzelt bei sonst wolkigem Himmel möglich und die Werte gehen auf 16°C zurück. Mit Böen zwischen 22 und 29 km/h ist zu rechnen. (Wetter.com)

Das können Sie am Sonntag in Lünen und Umgebung unternehmen:

  • Stand-Up Comedy wird bei „NightWash Live“ im Schalthaus 101 präsentiert. Beginn ist um 18 Uhr in der Hochofenstraße in Dortmund. Tickets gibt es hier zu kaufen.

In der Corona-Pandemie fallen weiterhin die meisten Veranstaltungen aus.

Hier wird geblitzt:

Es wurden keine Kontrollen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Lünen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt