Was am Montag in Schwerte wichtig wird: Wie war es im Folter-Haus?

Schwerte kompakt

Wie waren die Bedingungen in dem Haus in Ergste, in dem ein 34-Jähriger offenbar tagelang von Arbeitskollegen gefoltert wurde? Außerdem: Blitzer, Hundhausen und die nächste Absage.

Schwerte

, 27.07.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Einfahrt zur kleinen Straße in Ergste. Etwa 300 Meter bergauf liegt das Haus, in dem es zu Folterungen gekommen sein soll.

Die Einfahrt zur kleinen Straße in Ergste. Etwa 300 Meter bergauf liegt das Haus, in dem es zu Folterungen gekommen sein soll. © Björn Althoff

Das sollten Sie wissen:

Unfassbar, was in einem Haus in Ergste über mehrere Tage passiert sein soll: Ein 34-Jähriger wurde offenbar von Arbeitskollegen gefoltert. (RN+)

Was ist das für ein Haus? Wir waren vor Ort, um mit Nachbarn zu sprechen. (RN+)

Nicht nur, dass 105 Mitarbeiter in eine Transfergesellschaft sollen. (RN+) Bei Hundhausen gibt es auch Sorge um die Betriebsrente. (RN+)

Streetfood-Markt in Schwerte? 2020 nicht mehr. Der Organisator hat gute Gründe. (RN+)

Das Wetter am Montag:

Viel Wolken, im Laufe des Tages vermehrt auch Sonne, maximal 24 Grad Celsius. Anders gesagt: Könnte besser sein Ende Juli, aber wir wollen mal nicht klagen. Könnte ja auch deutlich nasser oder kälter sein. Und starker Wind ist auch nicht angesagt.

Das können Sie am Montag unternehmen:

  • Im Rahmen von „Ruhrhochdeutsch“ präsentiert Johannes Flöck sein Programm „Entschleunigung – aber zack, zack!“ – am Schalthaus 101, Hochofenstr., Dortmund (Hörde), 20 Uhr.
  • Schon FunDoMio besucht, den Freizeitpark an den Westfalenhallen, den es nur in den Sommerferien gibt? Am Montag ist er offen von 10 bis 18 Uhr. Schauen Sie aber vorher online nach Karten.

Hier wird am Montag geblitzt:

  • Schwerte: Beckestraße (Tempo 30 erlaubt), Alter Dortmunder Weg (30)
  • Hagen: Lützowstraße, Hochstraße, Am Berge, Berliner Allee, Sonntagstraße, Villigster Straße, Zur Hünenpforte, Stennertstraße
  • Fröndenberg: Alleestraße (30), Bausenhagener Straße (30)

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Schwerte aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Kinderbetreuung in Schwerte
Kinderhaus Rasselbande eröffnet: So sieht es in Schwertes neuer Kita aus
Hellweger Anzeiger Naturschutzgebiet Schwerte-Ergste
Zurück zur Natur: Bald stehen wieder Kühe im Naturschutzgebiet Schwerte-Ergste
Hellweger Anzeiger Baugebiete in Schwerte
Schwerterin rechnet vor: Jedes Baugebiet mehr in der Stadt heizt das Klima an
Hellweger Anzeiger Wirtschaft in Schwerte
Warum steht dieses große Zelt auf dem Parkplatz des Toom-Baumarktes in Schwerte?
Meistgelesen